Bonn B9 2013

                                                              Aufgelöste Bohrpfahlwand

 

 

 

Baumaßnahme:

 

 

Herstellung von 255 lfm aufgelöste Bohrpfahlwand (d = 600 mm) mit Holzausfachung und in Teilbereichen mit Betonausfachung. Die Sicherungshöhe betrug incl. Vorböschung 8,00 m. In einem Bereich wurde noch Steckträger ausgeführt.

 

 

Leistungen:

 

255 lfm Aufgelöste Bohrpfahlwand

 

 

Ausführung:

März - April 2013

 

 

Auftraggeber:

 

Fa. Bücher GmbH + CoKG

Brüsseler Str. 21

53842 Troisdorf-Spich

 

 

 

        Ausführung: S + H Tiefbau GmbH, Werner-Heissenberg-Straße 4, 53577 Neustadt-Fernthal

 

 

 

                      << zurück <<                                                               >> vor >>

Seite drucken